summerRide

29.07.2017bis11.08.2018

Summerride  29.07. – 11.08.17

„Geht hinaus in die ganze Welt und ruft alle Menschen in meine Nachfolge“

Dieser Missionsauftrag ist konkreter geworden, als Gott Anfang der Neunziger zu uns als Jugendleiter von NRW sprach. Junge Leute sollen gemeinsam in Städten, die von Gottes Botschaft noch kaum erreicht sind, ein Feuer seiner Liebe anzünden. Gott will dadurch die jungen Gemeinden und Pastoren vor Ort ermutigen und unterstützen.

History

Seit 1993 waren wir jedes Jahr unterwegs um junge Pioniergemeinden in Sommereinsätzen zu unterstützen. In den vergangenen 2 Jahrzehnten durften wir schon in vielen Städten im Osten Deutschlands zu Gast sein, in den letzten Jahren auch in polnischen Städten wie z. B. Stettin, Katowitz und Gubin.

Gott bewegt

In den vielen Jahren mit Einsätzen in den ostdeutschen Städten sehen wir Jahr für Jahr, dass Gott Jugendliche auf dem Summerride gebraucht und zurüstet um Menschen ganz neu zu erreichen. Gemeindegründungen sind durch die Arbeit des Summerrides explodiert und brauchen größere Räume! Durch den Einsatz in insgesamt vier verschiedenen Städten gleichzeitig wollen wir so viele Menschen wie möglich erreichen. Das klingt für dich eine Nummer zu groß? Lass dich dieses Jahr einfach mal von Gott gebrauchen und erlebe live was er durch dich tun kann!

Ablauf

Wir werden uns am Samstag, den 29. Juli 2017 alle gemeinsam am (noch offenen) Treffpunk treffen und uns dort zwei Tage lang auf die Einsätze vorbereiten. Von dort geht es dann zu den einzelnen Einsatzorten. Am Freitag, den 11. August 2017 kommen wir dann wieder zusammen um uns auszutauschen, Gott zu feiern, uns von IHM füllen zu lassen und fit für den Alltag zu werden.

Tagesablauf

Vormittags gibt es Jüngerschaftsschulung von fantastischen Predigern, Pastoren, Lehrern, Missionaren und Jugendleitern. Danach gibt es diverse Workshops zur Vorbereitung auf die evangelistischen Einsätze. Das Training dient nicht nur dem Dienste vor Ort, sondern es wird eine große Bereicherung für deine Gemeinde und Jugend werden. Nachmittags werden Straßeneinsätze mit Tanz, Drama, Zeugnissen, etc. durchgeführt und Leute für den Abend eingeladen. Abends gibt es viel Gemeinschaft, Kennenlernen und evangelistische Veranstaltungen.

Unterkunft & Verpflegung

Die Unterkünfte werden in unseren traditionellem „Hotel Paradies“ sein, welches in der Vergangenheit Schulgebäuden und Plattenbauten waren. Bitte Handtücher, Schlafsäcke und Isomatten/Luftmatratzen mitbringen! Das Frühstück, Mittag- und Abendessen wird vom Catering-Service bestellt.

Anreise und Anmeldung

Anreise und Anmeldung ist am Samstag, den 29. Juli 2017 ab 16.00 Uhr (kein Abendessen am Anreisetag).

Für wen ist Summerride?

Wenn Du mindestens 14 Jahre alt bist, darfst Du zum Summerride kommen! Nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Du musst zu Fuß gut mobil sein, Luftmatratzenlager vertragen und natürlich: Jesus lieben!

Infos & Anmeldung

 

Schreibe einen Kommentar